Howie Dorough

Nach unten

Howie Dorough

Beitrag  NicksAngel am So Mai 04, 2008 8:36 pm

Name: Howard Dwaine Dorough

Spitzname: Howie D.

Geburtstag: 22. August 1973

Geburtsort: Orlando, Florida, USA

Sternzeichen: Löwe

Größe: 1,68 m

Augenfarbe: braun

Haarfarbe: braun

Hobbys: Singen, Schauspielern, Tanzen, Wasserskifahren, Badmintonspielen

Schule: High - School - Abschluss, Studium der Musik- und Kommunikationswissenschaft in Orlando

bes. Merkmale: lockige Haare, dunkle Latino - Haut

Markenzeichen: seine Stimme, Flirt: Zwinkern mit dem rechten Auge (d.h. wenn Howie flirtet, dann zwinkert er mit seinem rechten Auge)

Lieblingsessen: oriantalisch und spanisch

Lieblingsdrink: Sprite

Lieblingssrpuch: How can you make people smilie, when you're not smiling youtself?
(Wie kannst du andere glücklich machen, wenn du selber nicht glücklich bist?)

Lieblingssänger: Jon Secada, Ricky Martin

Lieblingsband: Boyz 2 Men, No Mercy



Im Sternezeichen den Löwen geboregn zeigt er weder Zähne noch Krallen. Eher verteilt er Streicheleinheiten, so, wie man sich einen richtigen Schmuselöwen vostellt.
Howard Dwaine Dorough, so sein kompletter Name, wurde am 22. August 1973 in Orlando, Florida geboren. Nach Meinungen von Astrologen ist das ein eindeutiges Datum.
Howies Talente beschränken sich nicht nur auf Musik und Showbusine?. Flirten gehört zu seinen Lieblingsbeschäftigungen.
Howie ist bekannt als ein humorvoller Typ, der stets einen Scherz auf der Zunge hat. Doch manchmal zieht er sich auch gern zurück, dann muss er einfach eine Weile alleine sein, um wieder zu sich selbs zu finden. Vielleicht liegt das an den hohen Anforderungen, die er an sich selbs stellt.
Kaum auf der Welt, wurde Howie auch schon verwöhnt. Mit seinen großen dunklen Kulleraugen war er ein Baby, das einfach jeder liebhaben musste. Die ganze Familie fuhr voll auf den stets vergnügten kleinen Wonneproppen ab. Außerdem war er das Nesthäkchen, und seine vier älteren Geschwister verwöhnten ihn nach Strich und Faden.
Doch obwohl er den Ernst den Lebens bereits in jungen jahren erkannte, verlor Howie nichts von der angeborenen Fröhlichkeit, die er schon als Dreikäsehoch unter Beweiß gestellte hatte. Sine Großmutter war sein erstes "Publikum", als er im zarten Alter von drei Jahren mit einer Kindergitarre auf ihr Bett srang und den Hit "Babyface" zum besten gab. Mit sieben Jahren stand Howie zum ersten mal auf der Bühne. Eine seiner großen Schwestern hatte ihn eine Rolle in dem Musical "Der Zauberer von Oz" verschafft. Der kleine Howie stelle eine der Märchenfigunen dar.
Praktisch begann Howies "richtige" Karrier ein Jahr nach seinem ersten Auftritt. Seine Mum sorgte dafür, das er Mitglied in einer Kinder-Showgruppe wurde, und bald war er regelmäßiger Mitwirkender in der Theanteraufführungen der Gruppe. Als Howie das zwölfte Lebendjahr erreichte, wurde es dann "ernst". Er nahm Gesangsunterricht und besuchte eine Ballentteschule. Naben dem klassischen Ballett standen dort beispielsweiße auch Steppen und Jazzdance auf dem Lehrpaln.
Sicherlich trug auch die Umgebung zu Howies künstlerischer Entwicklung bei. Seine Heimatstad Orlando, da ist er sicher mit seinen Freunden einig, hat für das Muik- und Showbusines eine so große Bedeutung, das man es als zweites Hollywood betracheten kann. So wurde für ihn dann auch an der "Edgewater High School" die Weichen in die entsprechende Richtung gestellt. Howie wirkte in vielen Schulaufführungen mit, nicht zuletzt dadurch fühlte er sich ermutigt, seine Fühler auszustrecken: Systematisch durchforstete er die Zeitungen nach Anzeigen von Produktionsfirmen, die Werbespots, Musicals oder Bühnenshows herstellten.
Aber bei allem Eifer in den Studios und auf der Bühne vernachlässigte er die Schule nicht. In Mathematik, seinem Lieblingsfach, war er der Klassenbeste. Aber auch in den übrigen Fächern konnten seine Leistungen sich sehen lassen. Schon zu jener zeit stellte Howie hohe Anforderungen an sich selbs. Ein Streber wurde er jedoch nie. Ob Lehrer oder Mitschüler, alle mochten den stets freundlichen und hilfsbereiten Jungen. Seine besonderen Fähigkeiten schlugen sich auch in dem high-Schoo-Abschluss nieder, den er mit siebzehn machte. Sein Talent als Entertainer wurde besonders herausgestellt und das brachte ihm ein Stipendium für das "Valencia Community College" in Orlando ein. Zwei Jahre studierte er dort die Fächer Musik und Kommunikationswissenschaften, und seitdem beherrscht er das Handwerkzeug für alle nur erdenklichen Bereiche des Showgeschäftes, von der Kameraführung über die Regiearbeit bis hin zur Moderation einer Talkshow im Fernsehen. Seinen Abschluss machte Howie mit dem "Associates of Arts Degree".
Während dieser jahre vergaß Howie jedoch nie seine Liebe zum Gesang. Er nutzte jede sich bietende Gelegenheit um solo, oder auch zusammen mit anderen zu singen. Das mehrstimmige Singen hatte von Anfang an einen besonderen Reiz für ihn.


avatar
NicksAngel
Moderator Nick
Moderator Nick

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 180
Alter : 31
Ort : Dreieich
Anmeldedatum : 02.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten